PORSCHE Magazin | Kommunalverlag

Kunde: Kommunalverlag

Projekt: PORSCHE Magazin “Christopherus”

Kategorie: Kreation Folder zum Anzeigenverkauf

Die Marke Porsche ist natürlich für jeden Kommunikationsexperten ein Leckerbissen – selbst wenn es sich um ein Lizenzprodukt handelt. In diesem Fall um die Anzeigenvermarktung im Special-Interest-Umfeld im Ressort Reisen im Magazin “Christopherus”. Hier treffen spezifische Branchen-Kompetenzfelder der Agentur zusammen: Touristik und Medien im Bereich Business-to-Business. Besonders wertvoll ist in diesem Kontext die Kompetenz im Corporate Publishing, ein Bereich, in dem sich die Agentur seit den 90er Jahren durch diverse Re-Launches sowie die periodische Gestaltung kompletter Titel auszeichnet. Im konkreten Fall wurde ein redaktionell anmutendes Umfeld für Anzeigenbuchungen von Luxus- und Wellnesshotels in dieser Premium-Zielgruppe geschaffen. Einerseits musste dieses redaktionelle Produkt den Ansprüchen der Porsche-Community genügen, andererseits auch den offensichtlichen Gegensatz zwischen schnellen Sportwagen und der entschleunigenden Wirkung von Wellness glaubwürdig transportieren. Hinzu kam die Konzeption eines passenden Direct-Mailings, mit dem die Anzeigen im Porsche-Magazin vermarktet wurden.